dRei Architekten BDA

21
Okt, 19

Dach- und Fassadensanierung für Hannovers älteste Ganztagsschule

Zwischenstand bei der Dach- und Fassadensanierung für die Eichendorffschule in Linden-Nord. Im Zeitraum vom Juli 2019 – Januar 2020 bekommt die Eichendorffschule ein neues Dach mit einer Fläche von 2.800 m2 im laufenden Schulbetrieb. In den Herbstferien wurden 146 neue Fenster in die denkmalgeschützte Fassade eingebaut. Ab November findet eine Sanierung der Klinkerfassade statt, bei der die Fassade gereinigt und defekte Klinker ausgetauscht werden. Im Sockelbereich werden Formsteine getreu der Historie ersetzt. 

Wir danken dem Piloten: Hannoversche Zimmerei GmbH, Hannover 

hier das Video